Vorteile der veganen Ernährung

Startseite » Vorteile der veganen Ernährung
Veganes Lächeln
Vielen erscheint eine Ernährung ganz ohne Tierische Produkte suspekt. Das ist nicht verwunderlich, denn in den meisten Familien ist das Essen von Fleisch, Milchprodukten und Eiern selbstverständlich. Den Begriff  „vegan“ assoziiieren die meisten Mitmenschen deswegen oft mit realitätsfernen und lustfeindlichen Moralaposteln, die unter Mangelernährung leiden.

Doch wer sich ernsthaft mit der veganen Welt beschäftigt, entdeckt, dass der vegane Lebensstil viele Vorteile bietet. Die Ernährung ist bei sinnvoller und abwechslungsreicher Zusammenstellung vollwertig, lecker und gesund. Sie ist ökologisch und global gesehen die bessere und gerechtere Lebensweise, die anderes Leben respektiert und dadurch ein besseres Gewissen und mehr Lebensfreude verspricht.
Und egal ob man die vegane Lebensweise akzeptiert oder nicht, der Fleischkonsum der Deutschen ist deutlich zu hoch. Folgte man einer Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE), so läge der maximale Fleischverbrauch bei 600 Gramm pro Woche, das wären 31 Kilogramm pro Mensch pro Jahr. Der Durch­schnitts­deutsche isst somit doppelt so viel Fleisch wie der Körper benötigt.

Diese Webseite soll Sie mit der veganen Lebensweise vertraut machen und Vorurteile abbauen. Vielleicht bekommen ja auch Sie Lust, das eine oder andere einfach mal auszuprobieren?

Lesen Sie in den folgenden Kapiteln mehr zu den Hintergründen.

Sehen Sie dazu auch das Kurz-Video, das uns freundlicherweise von www.provegan.info zur Verfügung gestellt wurde.

kurzfilm vegan - youtube Video