| Drucken |

Kichererbsensalat mit Zitronendressing

Zutaten f√ľr ca. 6 Portionen
500 g Kichererbsen
1 Stange Lauch
1 Zwiebel
1 Nelke
3-4 Knoblauchzehen
3-4 Stängel Stangensellerie
2 Möhren
Petersilie
2 Zitronen (naturrein)
Knoblauch
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Zubereitung
Die Kichererbsen √ľber Nacht einweichen. Das Einweichwasser abgie√üen, die Erbsen absp√ľlen und mit frischem Wasser, Zwiebel, Nelke, Knoblauchzehen, Sellerie, M√∂hre, Lauch und Petersilie aufsetzen. 1-3 Stunden leicht kochen. Nach 1 ¬Ĺ Stunden alle 5-10 Min. kosten, ob die Kichererbsen gar, d.h. weich sind, aber den Z√§hnen noch einen gewissen Widerstand bieten. Im Kochwasser erkalten lassen. Dann den Sud abgie√üen und das Gem√ľse entfernen.
 
Mit abgeriebener Zitronenschale, Zitronensaft, viel Knoblauch, Salz, Pfeffer und Oliven√∂l abschmecken und mindestens 24 Stunden, besser zwei Tage im K√ľhlschrank unter gelegentlichem Durchmengen ziehen lassen.