| Drucken |

Blätterteigpastete mit Rosenkohl und Räuchertofu

Zutaten
1 Paket TK-Blätterteig (6 Scheiben)
1 kleines Döschen Tomatenmark
ca. 1 kg Rosenkohl
1 Päckchen Räuchertofu
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Die Blätterteigscheiben aus der Packung nehmen und auseinander legen, ca. 15 min. auftauen lassen.
Den Rosenkohl putzen und absp√ľlen. In kochendem gesalzenem Wasser bissfest kochen (ca.6 min.) und abgie√üen.
3 Bl√§tterteig-Scheiben in beide Richtungen etwas auseinander ziehen. Auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech die3 Scheiben aneinanderlegen. Man kann sie gut mit etwas kaltem Wasser zusammenkleben. Dann sch√∂n mit Tomatenmark bestreichen. Den Rosenkohl darauf legen und pfeffern. Darauf den in kleine W√ľrfel geschnittenen Tofu schichten. Die restlichen 3 Teigscheiben ebenfalls in beide Richtungen dehnen und die Pastete damit zudecken. Die Enden und R√§nder mit kaltem Wasser zusammendr√ľcken.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30 min. backen.

Mit einem leckeren Tomatenketchup heiß servieren.

AutorIn: Romy Liessem