| Drucken |

Erfrischender Melonen-Gurken Salat

Zutaten fĂĽr 4 Portionen
1Gurke
1/2 Melone, orangenes Fleisch
2 EL Olivenöl
Etwas Zitronensaft
1 gehäufter TL Ingwer, frisch gerieben
Salz
Pfeffer
Blätter vom Latugasalat/Eisbergsalat zur Deko
Zubereitung
Die Gurke schälen und mit einem Kugelausstecher oder mit einem Löffel Kugeln formen. Die Melone auseinander schneiden, Kerne entfernen und ebenfalls Kugeln ausstechen.

Dann in der SchĂĽssel Salz, Pfeffer, geriebenem Ingwer und Zitronensaft vermischen und das Ă–l unter dauerndem Schlagen mit dem Schneebesen einrĂĽhren.

Wer möchte kann die Salatschüssel zur Dekoration mit den Blättern vom Latugasalat auslegen und dann Gurken und Melonenkugeln darauf verteilen. Zum Schluss mit der Salatsauce beträufeln.

Dazu schmeckt geröstetes Brot. Dieses kann auch in kleinen Würfeln auf dem Salat verteilt werden. Auch zerkleinerte geröstete Walnüsse schmecken sehr gut dazu.

Wie wäre es mit einer anderen Variante - z.B. einem sommerlichen Wassermelonen-Gurken-Salat mit Minze?