Culinaria Vegan

PDF | Drucken |

Spargelsalat mit Erdbeeren und Balsamico-Dressing

Zutaten f├╝r 4 Portionen
500 g gr├╝ner Spargel
500 g Erdbeeren
1 Bund Rucolasalat
2 x 2 EL Balsamico
Brat├Âl
2 EL Brauner Zucker zum Kandieren
Prise Salz
1 EL Zitronensaft
Pfeffer
Gehobelte Mandeln
Zubereitung
Der gr├╝ne Spargel muss nicht gesch├Ąlt werden, schneiden Sie nur┬á das untere Ende etwa fingerdick ab. Dann die Spargelstangen in mundgerechte St├╝cke schneiden und mit einer Prise Salz in einer Pfanne Hitze leicht anbraten. Dann braunen Zucker zugeben und kandieren lassen. Bevor der Zucker zu dunkel wird, den Spargel mit 2 EL Balsamico abl├Âschen und kurz in dem Sud d├╝nsten.

In dieser Zeit die Erdbeeren putzen, Stiele wegschneiden und halbieren. Die Erdbeeren in eine Sch├╝ssel geben, pfeffern und mit 2 EL Balsamico marinieren.

Den Ruccola waschen, trockentupfen und auf einem gro├čen Teller drapieren. Er dient als Unterlage f├╝r den eigentlichen Salat. Dann die marinierten Erdbeeren auf dem Ruccola anrichten.

Der Spargel wird zum Schluss ├╝ber den Erdbeeren verteilt. Dazu den Balsamico-Sud aus der Pfanne und den Rest der Erdbeermarinade ├╝ber den Spargel gie├čen. Zum Schluss noch einige Spritzer Zitronensaft ├╝ber dem Salat verteilen.

Zuletzt die gehobelten Mandeln ├╝ber dem fertigen Salat verteilen.