Culinaria Vegan

PDF | Drucken |

Chinakohlsalat mit Mie-Nudeln

Zutaten f├╝r 4 Portionen
┬╝ Tasse Essig
2 EL dunkle Sojasauce,
┬Ż Tasse Zucker
┬ż Tasse ├ľl
eine Lage Nudeln (Mie-Nudeln gibtÔÇÖs im Asia-Laden. Vorsicht: sie enthalten teilweise Eier)
100 g  gehobelte Mandeln
2 EL Sesam
etwas Gem├╝sebr├╝he
1 mittlerer Chinakohl
1 Bund Fr├╝hlingszwiebeln
etwas Margarine
Zubereitung Sauce
Die Sauce einen Tag vorher folgenderma├čen zubereiten: Essig, Sojasauce und Zucker in einen Topf geben und ca. 1 Min. kochen lassen. Anschlie├čend abk├╝hlen lassen und dann mit dem ├ľl gut vermischen.

Zubereitung Salat

Eine Lage Mie-Nudeln (in einem Paket sind meistens 3 Lagen) in einem Gefrier- oder Leinenbeutel zerkleinern (beim Gefrierbeutel geht es am besten, wenn man ihn in ein Geschirrtuch wickelt und z.B. mit einer Teigrolle dar├╝ber rollt). Zerkleinerte Mie-Nudeln, Mandeln und Sesam mit etwas Margarine in der Pfanne leicht anr├Âsten. Etwas Br├╝he dar├╝ber streuen. Den Chinakohl putzen und in d├╝nne Streifen schneiden. Fr├╝hlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden. Beides mit den anger├Âsteten Zutaten mischen. Die Sauce erst kurz vor dem Servieren unterr├╝hren.