Culinaria Vegan

PDF | Drucken |

Rotkohlsuppe mit Räuchertofu

Zutaten f√ľr 4-6 Portionen
750g    Rotkohl
1 Zwiebel
1 Paket Räuchertofu
125 ml    Rotwein
1 lGem√ľsebr√ľhe
Kräutersalz
Pfeffer
Margarine   
Zubereitung
Eine einfache, leckere und gesunde Wintersuppe. Dazu den Rotkohl in feine Streifen schneiden. Zwiebel fein gehackt in 1 EL Margarine anschwitzen. Den geschnittenen Kohl dazugeben, and√ľnsten, mit der H√§lfte des Weins und der Br√ľhe abl√∂schen und aufkochen lassen. Dann mit Pfeffer und Salz w√ľrzen. Nun auf kleiner Flamme ca. 15 Minuten k√∂cheln lassen. W√§hrenddessen den R√§chertofu klein w√ľrfeln und in einer Pfanne goldbraun r√∂sten. Nun die Suppe nochmals anschmecken, den Rest des Weins und den Tofu zuf√ľgen und hei√ü servieren.

Variation mit Sahne und Pinienkernen
Statt Tofu 1 Soja-Sahne, 2 EL Pinienkerne und 1Bund Schnittlauch verwenden.
Noch dem K√∂cheln 1 Paket Soja-Sahne zuf√ľgen und die Suppe fein p√ľrieren. Statt R√§uchertofu 2 EL Pinienkerne ohne Fett anr√∂sten und die fertige Suppe mit diesen und feinen Schnittlauchr√∂llchen servieren.